Massagen

Massagen werden seit Jahrhunderten zur Entspannung gemacht.

Massagen werden vorbeugend genutzt um leichte Verspannungen zu lösen und schlimmeren Verspannungen vorzubeugen.

Da der Körper bei einer Wellness Massage in einen tiefen Entspannungszustand fällt, ist das eine gute Möglichkeit der Hektik im Alltag für eine gewisse Zeit zu entfliehen - und das entspannte Gefühl auch mit nach Hause nehmen zu können.

Unser Körper wird über die Jahre von uns ganz schön beansprucht, z. B. durch stundenlanges Sitzen im Büro, Fehlhaltungen und zu wenig Sport. Durch diese jahrelangen Belastungen kommt es häuftig zu Verspannungen, die durch regelmässige Wellness Massagen (ca. 1 mal pro Woche) gemindert werden können.